Goji-Beeren

Goji Beeren

 

Die Goji-Beere oder Bocksdornfrucht, wird auch als chinesische Wolfsbeere bezeichnet. Sie ist eines der besten Lebensmittel der Welt.

 

 

Wer diese Früchte von August – September in der Beerenplantage des Agrarhofs neben den Reihen von Him- und Aroniabeeren in sein Körbchen erntet, sammelt die Früchte, welche die müden Geister wecken und das Immunsystem stärken.

Goji-Beeren zum Selbstpflücken

Denn Goji-Beeren wirken wie Medizin bei hohem Blutdruck oder Blutzucker. Sie unterstützen das Immunsystem, sind vorbeugend gegen Krebs, beleben das Wohlbefinden und verzögern Alterungsprozesse.

Goji Beeren

Geschmacklich erinnert diese rote Frucht an eine Mischung zwischen Kirsche und Cranbeery. Sie können sowohl frisch als auch getrocknet für Müsli, Fruchtsalate, Jogurt und ähnlichem verwendet werden.

Nach derzeitiger Erfahrung reifen die Goji-Beeren im Oktober heran. Zwecks Selbstpflücke wenden Sie sich mit Ihren Nachfragen direkt an uns.

Zur Bildergalerie

Hofladen

Goji Beeren Hofladen

In getrockneter Form finden Sie die Goji-Beere bereits heute abgepackt im Hofladen des Agrarhofes

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 9.00 – 17.00 Uhr
Do.-Fr. bis 18.00 Uhr.

» Hier geht’s zum Hofladen